Über mich


Manfred Ramoser alias Plack

Ich lebe in Südtirol und beende gerade mein Informatik Studium an der Freien Universität Bozen. Vorher habe ich die Geometerschule Peter Anich in Bozen besucht.


Der Computer

Computer haben mich schon immer interessiert und da ich nach der Matura weiter studieren wollte, mich aber weder Architektur noch Ingenieur interessiert hat, habe ich mich dazu entschlossen eine andere Richtung einzuschlagen. Ich habe deshalb beschlossen das Bachelor Studium für Angewandte Informatik zu machen.


Über die Geometerschule
Ich kann sagen, dass ich dort viel gelernt habe und ich auch eine ausreichende Allgemeinbildung erhalten habe. Die Geometerschule ist eine sehr technische Schule, und man sollte (idealerweise) mathematisch veranlagt sein. Natürlich sind auch Fächer wie Deutsch (Literatur), Italienisch,... wichtig, aber da ich eher ein Techniker bin, konnte ich mit denen nicht viel Anfangen. Besonders Literatur und Gedichte sind bei mir verhasst, da es dort eher "ungenau" und um hypothesen geht.
Mir persönlich wurde viel zu wenig auf eine Informatik Grundausbildung Wert gelegt, denn wir haben weder das 10-Finger-System erlernt, noch haben wir grundlegende Kenntnisse mit Office Programmen beigebracht bekommen.

Über die Universität
Das Bachelor Studium für Informatik an der Uni Bozen ist fast vollständig auf Englisch. Bis auf zwei Italienisch Kurse und einem Fach auf deutsch (Ethik) sind alle Kurse in englischer Sprache. Das ist jedoch nicht weiter schlimm, denn nach ein paar Wochen Eingewöhnungszeit versteht man das meiste.
Was ich gut finde ist, dass fast alle Fächer aus einem theoretischen und einem praktischen Teil (Labs) bestehen. Dadurch lernt man nicht blind die theorie, sondern kann sie auch anwenden. Manchmal jedoch wenn zu viele Projekte zur selben Zeit laufen, kann es stressig werden, aber irgendwie schafft man es dann immer :-)

Counter:

free hit counter

 


Impressum | Datenschutz | Sitemap
© Manfred Ramoser